Sonderschulungen 2017-07-25T14:34:33+00:00

Sonderschulung für alle Verfahren

Sind ausreichende Vorkenntnisse vorhanden oder soll der Schweißer in Teilbereichen eingesetzt werden, ist meist nach einer Beratung vor Ort eine speziell auf die Fertigungsbedingungen abgestimmte Sonderschulung möglich.

Diese Ausbildung umfasst ebenfalls eine praktische Ausbildung und fachkundlichen Unterricht.

Es werden Übungs- und Fertigungsaufgaben geschweißt, die auf die Bedingungen zur Ablegung der erforderlichen Schweißerprüfungen nach DVS Richtlinien und DIN EN ISO 9606-1 und DIN EN ISO 9606-2 abgestimmt sind.